Einstellen statt Einstellen! Frische Angebote für Jungjournalisten im Februar 2015

Artikelbild_Einstellen statt Einstellen_Februar 2015

Dass wir nicht die einzigen Anbieter von Volontariaten sind, wissen wir natürlich. Manchmal geht der Trend auch zum Zweitvolo. Wer nach dem Studium noch einmal vertieft in den Redaktionsalltag eintauchen will oder sich für neue Seiten des Publishings interessiert, bekommt von uns trotzdem interessante Angebote. 

Stipendium: Going Britain

Auslandssemester, Gap Year, Sprache verbessern: Für viele Studierende und Young Professionals gehört das zum Ein-Mal-Eins in den Berufsstart. Dass man seinen Job und den Auslandsaufenthalt verbinden kann, beweist beispielsweise das Deutsch-Britische Stipendienprogramm. Auf ijp.org finden Sehnsüchtige weitere internationale Journalistenprogramme – von Nordeuropa bis Südafrika.

Volontariat: Digital Natives für Native Advertising

Wie Geld verdienen mit journalistischen Inhalten im Netz? FOCUS online und Huffington Post Deutschland wollen Innovationsführer sein und brauchen dafür junge Köpfe zur Unterstützung. Wer also bei “Native Advertising” nicht an Reklame für Indianer oder Aboriginees denkt, wer redaktionell fit ist und trotzdem betriebswirtschaftlichen denken kann, kann die Zukunft der Online-Medien als Volontär in München schon heute mitgestalten.

Volontariat zum Zweiten: Groß rauskommen beim MDR

Der Mitteldeutsche Rundfunk mit Hauptsitz in Leipzig gilt als größte und erfolgreichste Länderanstalt der Bundesrepublik. Er ist aber auch einer der größten Arbeitgeber für Journalisten und professionelle Kommunikatoren in den Neuen Bundesländern. Ein Volontariat beim “Größten” öffnet also Türen – wenn man sich gegen die 500 Mitbewerber durchsetzen kann. Der Bewerbungszeitraum läuft von 1. bis 30. April 2015.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mitteldeutsche Journalistenschule (MJS)
Technikumplatz 17
09648 Mittweida

 

Tel.: +49 (0)3727 58-1681
Fax: +49 (0)3727 58-1439
E-Mail: info@mjs-mw.de